Gemeinde Neudoerfl Gemeinderat Dieter Posch Buergermeister SPOE

Jetzt steht fest:
Dorffest 2020 abgesagt!

Liebe Neudörflerinnen und Neudörfler,
liebe Jugend!

Noch vor zwei Monaten habe ich an dieser Stelle die Frage, ob es heuer ein Dorffest geben würde, wie folgt beantwortet: „Lieber etwas vorbereiten, was dann vielleicht abge-sagt werden muss, als ewig darüber zu jammern, es nicht wenigstens versucht zu haben“!Wochen später – auch in Anbetracht steigender Zahlen bei Covid-Neuinfektionen - ist jedoch nicht davon auszugehen, dass sich die Lage bis zum 12./13. September wieder entspannt. Folglich wäre nicht zu gewährleisten, dass unser Dorffest ohne Gesundheits-risiko für aktiv Mitwirkende und Gäste über die Bühne gehen könnte. Deshalb habe ich bereits am 17. August mittels Schreiben an alle Mitwirkenden die Reißleine gezogen und das Dorffest 2020 unwiderruflich abgesagt.

Neben der Chancen-Risken-Abwägung haben mich viele Gespräche mit Vereins- und Gastroverantwortlichen bei diesem Schritt bestärkt. Etliche Obfrauen- und Männer haben auf die Absage mit Erleichterung reagiert, schließlich wurde ihnen damit die Last von den Schultern genommen, im eigenen Wirkungsbereich über Teilnahme und damit verbun-denen Einsatz von VereinsmitarbeiterInnen entscheiden zu müssen.

Bei allen „Jetzt-leider-nicht-Mitwirkenden“ – insbesondere beim Vorsitzenden des Frem-denverkehrs- und Verschönerungsvereines – darf ich mich für die bereits geleisteten Pla-nungs- und Vorbereitungsarbeiten bedanken und meiner Hochachtung darüber, „es ge-meinsam wenigstens versucht zu haben...“, Ausdruck verleihen! Darüber hinaus hoffe ich, dass die fehlenden Einnahmen aus dem Dorffest die Aktivitäten unserer Vereine nicht ins Trudeln bringen. Denn das wäre für die Vielfalt in unserer Gemeinde ein weitaus größerer Schaden als „nur ein entfallenes Feier-Wochenende“...

Ihr
Dieter Posch
Bürgermeister

(Mitteilungsblatt Nr. 7-8, Juli/August 2020)