Das Service Essen auf Rädern bietet hilfs- oder pflegebedürftigen, kranken oder kurzzeitig durch Verletzung eingeschränkten Bürgerinnen und Bürgern unserer Gemeinde, die Möglichkeit einer warmen Mahlzeit (in der Regel das Mittagessen) bis vor die Haustür bzw. an den Esstisch geliefert zu bekommen. Die Mitarbeiterinnen von Essen auf Rädern sind für Sie sieben Tage die Woche unterwegs! Der Preis pro Mahlzeit beträgt € 6,15. Sie können dieses Service täglich oder nach Bedarf auch tageweise in Anspruch nehmen.

Informieren Sie sich

- am Gemeindeamt bei Doris Götz 02622/ 77277-12
- direkt unter der Handynummer 0699/ 160 540 99

Die Entstehungsgeschichte Essen auf Rädern

Die Idee für Essen auf Rädern entstand in den 1940er Jahren in Großbritannien. 1947 lieferten die Frauen der britischen Wohlfahrtsorganisation WVS („Women's Voluntary Service“, heute „Women's Royal Voluntary Service“, WRVS) in Welwyn Garden City die ersten Essen an ältere und pflegebedürftige Menschen aus. In den 1960er Jahren kam Essen auf Rädern nach Österreich. Heute ist Essen auf Rädern in Österreich flächendeckend verfügbar. Die Marktgemeinde Neudörfl betreibt seit 1988 diesen äußerst wichtigen Versorgungsservice für alle Neudörfler Bürgerinnen und Bürger!