Verkehrszeichen InfoAb Montag, 11. Mai werden die Züge des Nah- und Regionalverkehrs wieder im Regelbetrieb unterwegs sein. Damit steht nahezu das gesamte Angebot in vollem Umfang und gewohnter Taktung wie vor den Corona-Beschränkungen zur Verfügung. Im grenzüberschreitenden Zugverkehr und im Fernverkehr gibt es noch Einschränkungen, daher werden die Burgenlandsprintern  REX 7145 und REX 7153 von Wien Meidling via Wiener Neustadt und Mattersburg nach Deutschkreutz vom 11. Mai bis 7. Juli  um 15 Minuten früher geführt.

Wir bitten unsere Fahrgäste in Bus und Bahn einen größtmöglichen Sicherheitsabstand zu den anderen Mitreisenden einzuhalten (im ÖV gibt es keinen verordneten Sicherheitsabstand) und einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Alternativ können auch ein Schal oder ein Halstuch verwendet werden. Wichtig ist: Mund und Nase müssen bedeckt sein! Denn: Die Gesundheit unserer Fahrgäste, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und natürlich unseres Landes liegt uns sehr am Herzen.
 
Die 7 Regeln für Bus und Bahn:

Verhalten Corono BB